Abfallgebühren

Die Gesamtkosten der Abfallgebühr ergeben sich aus den Grundkosten und den variablen Gebühren. Die Grundkosten beinhalten Instandhaltungs-, Energie- und allgemeine Betriebskosten, Betriebskosten für die Abfallsammelzentren, die Kosten für Altpapier-, Altglas- und Problemstoffentsorgung, weiters für die Sammlung und Verwertung von Grünschnitt und sperrigen Abfall, Kosten für die Abfallberatung und für die Bildung von Rücklagen.
Die variablen Gebühren beinhalten die Sammlung, Behandlung und Verwertung von Restabfall.
Die Grundkosten betragen pro Wohneinheit 77 Euro exkl. MwSt. pro Ferienwohnung 62 Euro exkl. MwSt., die variablen Gebühren sind abhängig vom Behältervolumen:

Variable Gebühren ab 2016

pro Jahr für einenexklusive
MwSt.
pro Entleerunginklusive
MwSt.
Restabfallbehälter 80 l52,00 Euro2,00 Euro57,20 Euro
Restabfallbehälter 120 l78,00 Euro3,00 Euro85,80 Euro
Restabfallbehälter 240 l156,00 Euro6,00 Euro171,60 Euro
Restabfallbehälter 1100 l715,00 Euro27,50 Euro786,50 Euro
Restabfallbehälter 80 l (Ferienhäuser)26,00 Euro28,50 Euro
Bioabfallbehälter 120 l36,00 Euro39,60 Euro
Bioabfallbehälter 240 l72,00 Euro79,20 Euro
Kosten für das
Abtragen eines 80 l oder 120 l Restabfallbehälters42,00 Euro46,20 Euro
Abtragen eines 120 l Bioabfallbehälters63,00 Euro69,30 Euro
Abtragen eines 240 l Restabfallbehälters48,00 Euro52,80 Euro
Abtragen eines 240 l Bioabfallbehälters72,00 Euro72,20 Euro
Abtragen eines 1100 l Restabfallbehälters85,00 Euro93,50 Euro

Online - Anmeldung, Abmeldung, Änderung von Mülltonnen

Sie können Ihre Mülltonne einfach und bequem online an- oder abmelden, sowie Änderungen melden.

Sie können auch gerne weiterhin im Bürgerbüro Stadtgemeinde Knittelfeld Ihre Mülltonne persönlich an-, ab-, und ummelden:
Tel.: +43 (0) 3512 83211-502 oder -503
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 08.00 – 16.00 Uhr