Was, wann, wo in Knittelfeld?

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
02
03
17

Veranstaltungen & Mehr

56

Die Infomesse

Auf Initiative des Referates Kinder/Jugend/Familie und des Arbeitskreises Prävention präsentierten sich über 60 Vereine und Institutionen aus der Kleinregion Bezirk Knittelfeld im Kulturhaus. Sie informierten über Freizeitangebote, Beratungsstellen und Bildungseinrichtungen.

Die Institutionen und Vereine präsentierten sich im Oktober im Kulturhaus. Eltern, Jugendliche und alle Interessierten konnten sich über die zahlreichen Angebote informieren. Im Rahmen der Veranstaltung gab es Impulsreferate zu Jugendthemen. Unter anderem referieren Dr. Phillip Streit vom Institut für Kind, Jugend und Familie zum Thema „Stärke statt Macht – Tipps zum Umgang mit Kindern und Jugendlichen“, Dr. Heimo Korber über die „Gesundheit und Sport im Kindes- und Jugendalter“ und BA Miriam Wallner zu den „Chancen und Gefahren von social media – Cyber-Mobbing“. Für Kinder und Jugendliche gab es ein Gewinnspiel mit zahlreichen Sachpreisen. Die Gewinner/innen waren Vanessa Vöcklinger, Dorian Unterweger und Egzon Kabash.

Bilder von der Veranstaltung:

Bilderreigen der Infomesse Jung sein in Knittelfeld.
Der Alpenverein präsentiert sich.
Die Freiwillige Feuerwehr Knittelfeld stellt sich vor.
Bei der Messe war richtig viel los.
Am Stand der Kinderfreunde.
Die Polizei informierte.
Am LAV-Stand gab es Infos zur Berufsreifeprüfung.
Großer Andrang herrschte beim Eisenbahner Musikverein.
Wer alle Fragen beantwortet, gewinnt!
Die Snagline.