Was, wann, wo in Knittelfeld?

November 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
21

Veranstaltungen & Mehr

71

Pflegeberatung Murtal - kostenlose und unabhängige Beratung zum Thema Pflege und Betreuung

Der Sozialhilfeverband Murtal bietet eine kostenlose Beratungsstelle für alle Fragen zum Thema Pflege an. Ziel der neu geschaffenen Pflegeberatung Murtal ist es, Angehörigen aber auch Betroffenen unkomplizierte und umfassende Hilfestellung zu geben.

Über 5000 Personen im Bezirk Murtal werden zu Hause gepflegt
Im Bezirk Murtal beziehen rund 6.300 Personen Pflegegeld und haben somit Pflegebedarf von mehr als 65 Stunden im Monat. 4.100 Personen mit einer Pflegestufe eins bis drei werden grundsätzlich zu Hause betreut. 2.200 Personen weisen einen Pflegebedarf ab der Pflegestufe 4 auf und haben Anspruch auf eine Betreuung in einem Pflegeheim. Von diesen Personen mit höherem Pflegebedarf  leben etwa  1.200 in einem Pflegeheim. Dass bedeutet, etwa 1.000 Menschen mit einer Pflegestufe vier und höher werden daheim gepflegt (mit Unterstützung durch die verschiedenste Pflegedienstleistungen). Insgesamt werden somit mehr als 5.000 Personen im Murtal zu Hause gepflegt. Die Pflege daheim ist der mit Abstand der größte Bereich. Dafür braucht es massiv mehr Unterstützung, auch für die pflegenden Angehörigen.

Maßgeschneiderte Beratungen
Aus diesen Gründen hat sich der Sozialhilfeverband Murtal entschlossen, eine Pflegeberatungsstelle einzurichten. Die Pflegeberatung Murtal soll zentrale Anlaufstelle im Murtal für alle Fragen zur Pflege sein.  Entsprechend der persönlichen Situation sollen bei den Beratungen maßgeschneiderte individuelle Lösungen gefunden werden. Wesentlichstes Ziel ist es, für den betroffenen Menschen die beste Art der Betreuung zu finden.
Die Beratungen werden telefonisch, wie auch persönlich von DGKS Josefine Stuhlpfarrer und Robert Moser in der Beratungsstelle und bei Sprechstunden (jeweils Mittwoch 9 bis 11 Uhr, „Buntes Haus de la tour“) angeboten. Auf Wunsch kommen die PflegeberaterInnen auch gerne zu einem Hausbesuch. Alle Leistungen sind kostenlos und werden im gesamten Bezirk Murtal angeboten.

Angebot
Die Pflegeberatung Murtal ist zentrale Anlaufstelle im Murtal und bietet Beratung und Unterstützung in allen Fragen rund um das Thema Pflege:
•    Pflege zu Hause, Tagesbetreuung
•    Pflegende Angehörige, Haushaltshilfen
•    Mobile Dienste, Hauskrankenpflege, Kurzzeitpflege
•    Pflegeheime, Betreutes Wohnen
•    Essenzustelldienste
•    Pflegegeld, Beihilfen
•    Pflegehilfsmittel u. v. m.

Pflegeberatungsstelle Murtal
Buntes Haus de la tour (ehemaliges Bezirksjugendheim)
Anton-Regner-Straße 1, 8720 Knittelfeld
Tel.: 03512/82794 (9 – 15 Uhr)
Mobil: 0664/8561141 (9 – 15 Uhr)
E-Mail: robert.moser@stmk.gv.at
Sprechstunde: Mittwoch, 9 – 11 Uhr

Pflegedrehscheibe Murtal

Die Pflegedrehscheibe im Bezirk Murtal ist die zentrale Anlaufstelle für pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen im Bezirk. Eine diplomierte Pflegeperson hilft Pflegebedürftigen bzw. deren Angehörigen, die beste Art der Betreuung zu finden und bietet Betroffenen Beratung und Informationen über die verschiedenen Formen der Unterstützung und der Entlastung. Sie hilft Ihnen dabei, rasch und verlässlich jene Hilfe zu bekommen, die Sie brauchen. Die Pflegedrehscheibe beratet und unterstützt unter anderem bei folgenden Themen: Mobile Pflege- und Betreuungsdienste, Hauskrankenpflege, Pflegeheime/ -plätze, Mobile Palliativteam, finanzielle Zuschüsse, Pflegegeld, 24-Stunden-Betreuung und vieles mehr.

Kontakt:
Pflegedrehscheibe Bezirk Murtal
Anton-Regner-Straße 2, 8720 Knittelfeld
Tel.: 0676/86 66 0659
E-Mail: Pflegedrehscheibe-mt@stmk.gv.at
Beratungszeiten: Mo., – Do., 8 – 12 Uhr, oder nach telefonischer Vereinbarung