Zimmersuche im Aichfeld

Anreise::
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer Pers/Ro
© feratel media technologies AG
Logo Tourismusinformation

Was, wann, wo in Knittelfeld?

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
02
03
17
24

Veranstaltungen & Mehr

54

50 Jahre Rathaus mit Leistungsschau der Kommunalbetriebe

Am 26. Oktober, dem Nationalfeiertag, feiert die Stadtgemeinde Knittelfeld zusammen mit den Kommunalbetrieben das 50-jährige Jubiläum des Rathauses Knittelfeld. Von 9 – 13 Uhr gibt es ein buntes Programm am Hauptplatz, im Rathaus sowie in den Außenstellen: Waldschule, Kläranlage, und historischer Hochbehälter.

Das alte Rathaus mit seinen Arkaden wurde bei der schweren Bombardierung am 23. Februar 1945 völlig zerstört. Beginnend mit dem Spatenstich am 30. April 1966 wurde der Wiederaufbau eingeleitet. In den Jahren 1967 – 1969 wurde nach den Bauplänen von Baudirektor Dipl. Ing. Dr. Wolfgang Lukas ein neues, modernes Rathaus errichtet. Unter dem damaligen Bürgermeister Albert Seitlinger wurde das Rathaus am 24. Oktober 1969 von Bundespräsident D.H.C. Franz Jonas seiner Bestimmung übergeben. Unter diesem denkwürdigen Anlass präsentiert die Stadtgemeinde Knittelfeld auch die Leistungsschau der Kommunalbetriebe.

Shuttlebusse bringen die BesucherInnen vom Hauptplatz in die Außenstellen (Waldschule, Kläranlage und historischer Hochbehälter) wo jeweils Führungen stattfinden. Weiters präsentieren der Bauhof und der Abfallwirtschaftsverband ihre Fuhrparks am Hauptplatz. Auch die Stadtbibliothek und das Haus der Jugend haben für die Bevölkerung geöffnet und bieten ein buntes Rahmenprogramm. Und wer in die Geschichte der Stadt eintauchen möchte, kann eine Stadtführung mit den Archivaren Ing. Hans Rinofner und Erich Schreilechner machen. Das alles findet bei gratis Eintritt, gratis parken im Parkhaus und gratis Verköstigung statt.

Infos zusammengefasst:
Abfahrten vor dem Rathaus:
•    Waldschule: 9.30 Uhr und 11 Uhr
•    Kläranlage: 10.00 Uhr und 11.30 Uhr
•    Hochbehälter: Ab 9 Uhr laufende Transporte (+10 Minuten Fußweg)

Weitere Programmpunkte:
•    Zauberer Gabriel: 10.30 Uhr, Stadtbibliothek.
•    Das Bauamt der Stadt zeigt die originalen Rathauspläne.
•    Kinderbetreuung der Kinderfreunde im Eingangsbereich des Rathauses.
•    Stadtführung: 10 Uhr, Treffpunkt vor dem Rathauseingang.
•    Haus der Jugend: Das Team freut sich auf Ihren Besuch von 9-13 Uhr, in der Marktgasse 22.