Generali-Filiale in Knittelfeld wurde eröffnet

Im Erdgeschoss des ehemaligen Citykaufhauses befinden sich nun moderne Büroräumlichkeiten der Generali. Die neugestaltete Filiale wurde im Rahmen einer Eröffnungsfeier vorgestellt.

Mehr als 20 MitarbeiterInnen werden am Stadnort Knittelfeld rund 8000 Privat- und 1000 GewerbekundInnen betreuen. Regionaldirektor Wolfgang Gratzer betonte, weiterhin auf Regionalität setzen zu wollen: „Der Standort in der Knittelfelder Innenstadt gibt uns die Möglichkeit, direkt bei und mit unseren KundInnen zu arbeiten. Wir möchten uns bei Bürgermeister Harald Bergmann für die großartige Zusammenarbeit bedanken.“ Man wolle auch in Zukunft auf ein modernes Arbeitsumfeld setzen.

Viele geladene Ehrengäste

Von Seiten der Stadtgemeinde Knittelfeld waren Bürgermeister Harald Bergmann, 2. Vizebürgermeister Wolfgang Knauseder und Stadträtin Regina Biela anwesend. Vertriebsmanager der Generali Adam Ruprecht und Vertriebsgebietsleiter Roland Stadler waren ebenfalls vor Ort. Der Hubertushof Zeltweg bediente die vielen Gäste mit hausgemachtem Catering.


16.09.2022