Was, wann, wo in Knittelfeld?

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28
01
05
06
07
08
09
10
14
16
17
20
22
23
24
25
28
29
30
31

Gutes vom Bauernmarkt

Der Bauernmarkt am Hauptplatz

Hauptplatz 15, 8720 Knittelfeld
Öffnungszeiten:
Bauernmarkt: Di, Do und Sa. 8 -12 Uhr
Sigis Bauernstandl: Mo - Fr. 8 - 18 Uhr, Sa. 8 -12 Uhr

Frisch und knackig aus der Region: Ob Obst, Gemüse, Fleisch, Säfte oder Eier von glücklichen Hühnern, all das und vieles mehr, gibt’s am Knittelfelder Bauernmarkt. Die Produkte stammen aus bäuerlichen Betrieben, in denen sie umweltfreundlich und naturnah erzeugt werden. Es fallen keine langen Transportwege an, die Ware kommt frisch auf den Tisch.

Matteo Bertani

Sonnenring 62, 8724 Spielberg
Mobil: +43 (0) 660/469 60 42
E-Mail: italiamatteo(a)hotmail.com
Web: www.matteos.at

Standzeiten:

Di. und Sa., 8 – 12 Uhr

Angebot:
Italienische Spezialitäten, frische selbstgemachte italienische Pizza, Prosciutto, Mortadella, Aufschnitt, Parmesan, Schafskäse, Antipasti, Olivenöl, Weine, Süßes, Geschenksartikel

Heinrich Galla

Marktgasse 16a, 8720 Knittelfeld
Mobil: +43 (0) 664/3053539

Standzeiten:

Di., Do., und Sa., 8 – 12 Uhr (saisonal März bis Mai)

Angebot:
alle gängigen Sorten von Gemüsepflanzen

Gartenbau Reitzer

Wöbling 33, 8075 Laßnitzhöhe
Tel. +43 (0) 316/491144
Mobil: +43 (0) 664/912 84 10
E-Mail: gartenbau.reitzer(a)aon.at

Standzeiten:
Di und Sa., 8 - 12 Uhr

Angebot:
frisch geerntetes Gemüse je nach Saison innerhalb von 24 Stunden vom Feld auf dem Markt, Produkte aus eigener Erzeugung, große Sortenvielfalt: Kartoffeln, Salate, Paprika, Gurken, Bohnen; Kräuter, Zwiebel, Kürbisse, Kohlgemüse, Wurzel- und Knollengemüse, Steirisches Kürbiskernöl u.v.m.

Gollahof "Feinstes von der Pute"

Bernhard und Andrea Kobald
Katsch an der Mur 12/2, 8842 Teufenbach
Mobil: +43 (0) 664/162 76 57

Standzeiten:

Sa., 8 – 12 Uhr

Angebot:
Frischfleisch sowie diverse Schinken- und Selchprodukte von Pute und Huhn, Lammfleisch auf Bestellung.

Imkerei Herbert Tursa

Herbert Tursa beim Stand

Murgasse 48, 8720 Knittelfeld
Mobil: +43 (0) 664/411 94 17

Standzeiten:

Di., Do. und Sa. 8 – 12 Uhr

Angebot:
Waldhonig, Blütenhonig und Akazienhonig, Blütenpollen, Pollenmix, Propolis, Met (Honigwein) und Kerzen, Obst, Nüsse, Eier, Brände, Steirerkäse

Karl Krainz

St. Marthastraße 30, 8733 St. Marein
Mobil: +43 (0) 650/737 89 96
Mobil: +43 (0) 650/270 87 29

Standzeiten:

Sa., 8 – 12 Uhr, ab Oktober  auch am Donnerstag, 8 - 12 Uhr

Angebot:
Strudel (je nach Saison)
Topfen-, Apfel-, Zwetschkenstrudel, gekochter Grammelstrudel, gebackener Lungenstrudel, pikanter Gemüse-, Kraut-, Lachs-, Schwammerl- und Pizzastrudel, gekochte Leberknödel

Sigis Bauernstandl

Siegfried Raminger beim Stand

Siegfried Raminger
Quellengasse 1, 8720 Knittelfeld
Tel. +43 (0) 664/341 00 94

Standzeiten:
Mo – Fr. 8 – 18 Uhr, Sa., 8 - 12 Uhr

Angebot:
„Gutes vom Bauernhof“ - Spezialitäten aus bäuerlicher Produktion, Fruchtsäfte und Fruchtnektar, Weine, Obst und Gemüse nach Saison, Kürbiskernöl, Essig

Speckbauer

Familie Manfred Zeiner
Glanz 79, 8843 St. Peter am Kammersberg
Mobil: +43 (0) 664/170 08 42
Mobil: +43 (0) 664/162 97 98

Standzeiten:

Sa., 8 – 12 Uhr

Angebot:
Frisches vom Bauernhof aus eigener Produktion
köstliches Selch- und Frischfleisch (Rind und Schwein), Würste, Bauernleberkäse, Brot, Bauernkrapfen und mehr

Stefan Stefitz

Stefan Stefitz beim Stand

Weidenweg 3, 9125 Kühnsdorf/Mittlern
Mobil: +43 (0) 676/722 31 12

Standzeiten:

Sa.: 8 - 12 Uhr

Angebot:
Fleisch- und Wurstspezialitäten aus Kärnten
Speck, Geselchtes, Würstel, Kärntner Trockenwurst, Salami, frische Hauswürste und Bauernbrot, in der Winterszeit Blutwurst, Sulze, Maischl
Betreiber: Fa. Ruck Zuck GesmbH
Koschatstraße 2, 9150 Bleiburg

Herigar Strohhäusl

Grete Strohhäusl beim Stand

Bienenweg 1, 8723 Kobenz
Tel. +43 (0) 3512/83748


Standzeiten:
Di. und Sa. 8 – 12 Uhr

Angebot:
Gold-prämierte Honige und Edelbrände
Blütencremehonig, Waldhonig

Herbert Grangl

8720 Apfelberg 18/2
Mobil: +43 (0) 664/734 01 744

Standzeiten:

Do. und Sa., 8 – 12 Uhr, saisonal (September bis November)

Angebot:
Unbehandelte ökologisch erzeugte Erdäpfel aus eigenem Anbau, Eier aus eigener Produktion, Kürbiskernöl aus Großlobming